Arbeitsausschuss Tourismus Braunschweig e.V.
Weitere News zum News-Archiv

Unsere ATB-Tagesfahrt geht zum „Harzerlebnis“ (07.10.2021)

Freitag, 10. September 2021 // Die Einladungen sind an unsere Mitglieder per E-Mail am 13.09.2021 versendet worden. Gehen Sie zusammen mit uns und einem zertifizierten Waldpädagogen der Landesforsten hoch hinaus auf dem Bad Harzburger Baumwipfelpfad und entdecken Sie abschließend das HöhlenErlebnisZentrum in der Iberger Tropfsteinhöhle. Bitte beachten Sie, dass die Plätze im Bus stark begrenzt sind. Wir bitten Sie daher, sich schnellstmöglich anzumelden. Die Plätze werden nach dem Eingangsdatum der Anmeldung vergeben. Außerdem weisen wir darauf hin, dass für unsere Fahrt die 3-G-Regel (geimpft, genesen oder negativ getestet) gilt. Bitte zeigen Sie vor Fahrtbeginn alle Ihre Impf-, Genesungs- oder Testnachweise (letzteres nicht älter als 24 Stunden) bei Frau Galaske und Herrn Bente vor. Bitte bringen Sie zusätzlich einen Mund-Nasen-Schutz im FFP2-Stamdard mit.

Die AG Hotel trifft sich im Februar 2020 im Deutschen Haus

Montag, 27. Januar 2020 //   Am 17. Februar 2020 um 15 Uhr findet die nächste AG Hotel im Deutschen Haus statt. Das Vorstandsmitglied des ATB, Karsten Ziaja, begrüßt sie sehr  herzlich zu der Sitzung. Themen, wie der  Lichtparcous 2020, 0der die Wiederaufnahme des Hotelsommers versprechen eine interessante Sitzung.   Silke Ney und Karsten Ziaja, Sprecher der AG Hotel im ATB.

Die AG Marketing wird in 2020 wieder aktiv

Donnerstag, 19. Dezember 2019 //   Am 29. Januar 2020 um 10 Uhr treffen sich ATB Mitglieder, die in der AG Marketing mitwirken wollen, zu einer ersten Sitzung im Staatstheater, Kleines Haus Glasdrehtür. Themen sind u.a. die BS-Card und weitere Maßnahmen im Außenmarketing für die Jahre 2020/21 ff. Alle ATB Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen. Wir bitten um kurze schriftliche Zusage in der Geschäftsstelle. Ihre AG Marketing Sprecherin Katharina Hohnsbehn

Neue Mitglieder
Der Verein stellt sich vor

Aktuelle Programmbeilage

Download aktuelle Programmbeilage als PDF (PDF, 0,7 MB)
Zum Umblättern der Programmbeilage klicken Sie einfach auf eine der rechten Ecken der Titelseite.