Arbeitsausschuss Tourismus Braunschweig e.V.

 

Am 17. Februar 2020 um 15 Uhr findet die nächste AG Hotel im Deutschen Haus statt.

Das Vorstandsmitglied des ATB, Karsten Ziaja, begrüßt sie sehr  herzlich zu der Sitzung.

Themen, wie der  Lichtparcous 2020, 0der die Wiederaufnahme des Hotelsommers versprechen eine interessante Sitzung.

 

Silke Ney und Karsten Ziaja, Sprecher der AG Hotel im ATB.

 

Am 29. Januar 2020 um 10 Uhr treffen sich ATB Mitglieder, die in der AG Marketing mitwirken wollen, zu einer ersten Sitzung im Staatstheater, Kleines Haus Glasdrehtür.

Themen sind u.a. die BS-Card und weitere Maßnahmen im Außenmarketing für die Jahre 2020/21 ff.

Alle ATB Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen.

Wir bitten um kurze schriftliche Zusage in der Geschäftsstelle.

Ihre AG Marketing Sprecherin

Katharina Hohnsbehn

 

Die AG Kultur trifft sich an folgenden Terminen im ersten Halbjahr 2020.

  1. Termin am 11. März 2020 um 10 Uhr im KULT.
  2. Termin am 10. Juni 2020 um 10 Uhr im Theater Fadenschein. (Die Veranstaltungen enden jeweils um 12 Uhr)

AAI-Stellungnahme zu den Vorschlägen für die Neugestaltung des Hagenmarktes (mehr …)

Liebe Mitglieder und Freunde des ATB,

 

wir wünschen euch zur Weihnachtszeit das Allerbeste. Genießt die fröhlichen und besinnlichen Stunden im Kreise eurer Lieben.

Für das Neue Jahr wünschen wir euch Gesundheit und viel Freude, auch im Namen des gesamten ATB Vorstandes.

 

 

Wieslaw Puzia                                               Edgar Wernhardt

ATB Vorsitzender                                          Leiter Geschäftsstelle des ATB

 

Führung mit Umtrunk.

Am Donnerstag, den 28. November 2019 lädt der ATB und das HAUM ganz herzlich zu einer Führung durch die o.g. Sonderausstellung ein.

Die Führung beginnt um 17 Uhr . Im Anschluss möchten wir den Abend bis 19Uhr30 mit Ihnen im Foyer des Apoll mit einem kleinen Imbiss ausklingen lassen.

Im Namen des ATB Vorstandes

Wieslaw Puzia

Vorsitzender

Bereits die erste Floßfahrt im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg, und schon damals war klar: Dieses Format wird in Serie gehen, zumal die Teilnehmerzahl auf einem Floß naturgemäß begrenzt ist und jedes Mitglied mindestens einmal die Möglichkeit erhalten soll, in entspannter Runde abseits ordnungsgemäßer Mitgliederversammlungen in kreativen Austausch untereinander und mit dem Vorstand zu gehen. Und so stand auch die zweite Fahrt am 15. August unter dem Motto: Wie gestalten wir gemeinsam den ATB der Zukunft? (mehr …)

Wo früher Eisenbahnen große Firmen belieferten – schlendern heute tagtäglich Tausende zu Fuß oder mit dem Rad kreisförmig um die Stadt Braunschweig herum. Durch eine grüne Oase, Industriegeschichte zum Anfassen und eine Großstadt im Wandel. Der ATB hat das Projekt auf Einladung der Initiative Braunschweiger Forum erkundet. (mehr …)

Edgar Wernhardt (Geschäftsstelle ATB), Uwe Schäfer (Vorstand ATB), Wieslaw Puzia (Vorstandsvorsitzender ATB), Stephan Lemke (Vorstand ATB), Nina Bierwirth, Gerold Leppa (beide Braunschweig Stadtmarketing GmbH), Joost Smeulders (stellvertretender Vorstandsvorsitzender ATB), Ulf Hilger (Stadt Braunschweig), Dieter Werner, Joachim Wrensch, Silke Ney und Karsten Ziaja (alle Vorstand ATB) blicken gespannt auf die kommenden touristischen Projekte: Mit dem Lichtparcours 2020 steht nicht nur ein besonders interessantes Jahr für den Braunschweiger Tourismus bevor, aktuell entwickelt die Braunschweig Stadtmarketing GmbH im Auftrag der Stadt Braunschweig zudem ein Tourismuskonzept, um attraktive Angebote auszubauen, weitere zu entwickeln und sie zu vermarkten.

 

 

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung lädt der ATB Vorstand in das Mitglieds-Hotel FourSide Braunschweig am 10. Mai um 11 Uhr ein.

Interessante Beiträge über eine geplante ATB Story, eine ATB APP und erste Infos über den Jubiläumslichtparcours werden neben dem üblichen Procedere, wie dem Jahresabschluss, die Veranstaltung abwechslungsreich und interessant gestalten.

Die Versammlung endet, wie üblich, mit einem FourSide-Imbiss gegen 13 Uhr und leitet angenehm in das Wochenende ein.